„Fünfzehn Jahre später”

Das ist der Titel einer Gemäldeausstellung, die ab dem 27. März 2020 in der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse in Simmern zu sehen sein sollte. Vor 15 Jahren zeigten die Kreissparkasse und der Kulturverein „Culturissimo” meine Werke. In den Folgejahren wurden Bilder weiterer Künstlerinnen und Künstler ausgestellt. Diese Tradition jährt sich in diesem Jahr zum fünfzehnten Mal. Fünfzehn Jahre später wollte ich Bilder zeigen, die seit diesem Ereignis entstanden sind. Sie dokumentieren meine Entwicklung bis heute.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Ausstellung nicht gezeigt werden. Zunächst werden meine Arbeiten nur virtuell zu sehen sein.

Otto Prochnow
April 2020

 

 

Herausgeber: culturisSIMo e.V.
Idee: Reinhilde Puder (Schatzmeisterin culturisSIMo)
Gestaltung: Christian Schnieders